Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Änderungsantrag V-02-034-1

Veranstaltung: 1. Länderrat 2015
Ursprungsantrag: Gemeinsam gegen die Klimakrise
AntragsstellerIn: GRÜNE JUGEND Bundesvorstand (Wurzelwerk-Profil)
Status: Eingereicht
Eingereicht: 22.04.2015, 23:33 Uhr

Änderungsantragstext

Im Absatz von Zeile 33 bis 39
Wir Grüne setzen dagegen auf klare gesetzliche CO2-Grenzwerte, um Kohlekraftwerke zuverlässig vom Netz zu nehmen. Daher fordern wir einen Mindestpreis für CO2-Zertifikate, welcher an den natürlichen Grenzen des Planeten bemessen werden muss. Darüber hinaus muss der Emmissionshandel erweitert werden. So bauen wir Überkapazitäten ab und bewahren effiziente Gaskraftwerke und die klimafreundliche Kraft-Wärme-Kopplung vor dem Aus. Außerdem setzen wir uns für ein nationales Klimaschutzgesetz ein, das verbindliche Ziele festlegt - nicht allein für den Energiewirtschaft, sondern auch für einen klimafreundlichen Verkehr, energieeffiziente Gebäude und eine klimaschonende Landwirtschaft.
Kommentar schreiben
ACHTUNG: Um diese Funktion zu nutzen, muss entweder JavaScript aktiviert sein, oder du musst eingeloggt sein.

Begründung

selbsterklärend.


UnterstützerInnen

UnterstützerInnen:
keine